HOME

Wir über uns

 

Aktuell

 

ARCHIV

 

Repertoire

 

Presse

 

Fotoalbum

 

Gästebuch

 

Links

 

Kontakt

 
  Presseberichte  

 

 

Genüsse für alle Sinne

Vocalensemble Diez feierte 25-jähriges Bestehen auf besondere Art

 

 

Nassauische Neue Presse vom 22. April 2015

 

Mit einem anregenden Konzert zur Brunch-Zeit feierte das Vocalensemble Diez
Jubiläum. Mehrere Gastchöre versüßten die Veranstaltung.

von Rolf-Peter Kahl

Birlenbach. Daran könnte man sich gewöhnen! was das "Vocalensemble Diez" da am
vergangenen Sonntagmorgen in der Mehrzweckhalle in Birlenbach bot, wurde zu einem
Wochenendvergnügen der ganz besonderen Art. Das Ensemble - ehemals Vocalensemble
Unterlahn - feierte sein 25-jähriges Bestehen gemeinsam mit vielen Gästen,
Sangesfreundenund Ensemblemitgliedern au fausgefallene Weise. Und der Chor, der
unter dem Dirigat von Andreas Sehrbrock steht, hatte sich auf sein
"Silberjubiläum" während eines Probewochenendes in Wetzlar vorbereitet.

Die Halle war voll

Die Halle in Birlenbach füllte sich ungewöhnlich früh - um 10.30 Uhr - zu
einem Chorkonzert - doch beileibe nicht zu einem Konzert, wie man es landauf
und landab kennt und gwohnt ist. Nein, die Sängerinnen und Sänger aus Diez,
Limburg, dem unteren Westerwald, aus dem Einrich und aus der Aarregion, freuten
sich, viele Brunch-Gäste begrüßen zu dürfen. Die Zusammenführung von Breakfast
(Frühstück) und Lunch (Mittagessen) liegt im Trend, un das Vocalenesemble
kombinierte beides mit akustischer Unterhaltung - nämlich mit meisterhaftem
Chorgesang. und da sie dies nicht alleine tun wollten - schließlich wollten
auch sie zum reichhalt ig gedeckten Buffet - hatten sie sich weitere Chöre und
Ensembbles nach Birlenbach geladen. Neben dem die Veranstaltung mitorgani-
sierenden Frauenchor Fachingen waren die Frauenchöre aus Geilnau und "Canzonetta"
aus Diez, die beiden Männergesangvereine "Frohe Stunde" aus Weroth und "Hofnung"
aus Heiligenroth sowie die "Steinkautlerchen aus Oberweyer und das Ensemble "Freu
dich drauf" angereist und unterhielten das Publikum mit einem überaus unterhaltsam
zusammengestellten, heiteren, poppigen, jedoch niemal sanspruchslosen Programm.

Nun behaupten zwar kluge Philosophen "Wenn du istt, esse! Wenn du liest, lies!
Wenn du Musik hörst, höre!", und es gibt nicht wenige Mitmenschen, die empfinden
Gesang beim Brunchen sogar als störend - doch letztendlich ist dies Geschmacks-
sache. Ob nun Hintergrundmusig (oder Gesang) beim Brunchen oder kulinarisches
Häppchen während des Gesangserlebnisses, beides in Kombination kann, so wie am
Sonntag in Birlenbach angeboten - genussvoll für mehrere Sinne gleichzeitig sein.

Nach diesem erfolgreichen Konzert in Birlenbach wird das Ensemble in diesem Jahr
noch häufiger zu hören sein. Am samstag, 9. Mai, steht die Teilnahme am
Chorwettbewerb in Frickhofen an. Am Sonntag, 28. Juni, singt der Chor in der
Diezer Stiftskirche (mit weiteren Chören) zugunsten des "Diezer Willkommens-
kreises". Am Sonntag, dem 20. Dezember, beschließt das Ensemble sein
Jubiläumsjahr mit einem Konzert in der Kirche St. Peter in Diez / Altendiez.

Pressestimmen